Archiv für Januar 2011

Der Fall Cora

Dienstag, 25. Januar 2011

Es gibt doch einige besorgte Anfragen, deshalb eine kurze Stellungnahme zum unglücklichen Ausgang einer Brustvergrößerung in einer deutschen Schönheitsklinik. Es ist unmöglich eine seriöse Aussage zu treffen ohne dabei gewesen zu sein, ohne nähere Informationen ausser denen aus der Presse zu haben. Auffallend ist nur eine moralisch ästhetische Gleichgültigkeit mancher Operateure. Ist eine „überoperierte“  Brust wirklich vertretbar und notwendig? (70 G bei zarten 47Kg) Das muß wohl jeder Arzt mit seinem Gewissen selbst ausmachen.

Prof.

Share